16.02.2015

von B° RB

Heiraten in Tracht mit Ploom

Heiraten in Tracht ist wieder en vogue und schon lange nicht mehr nur etwas für ganz Traditionelle

Dirndl von Ploom

Mit einem Dirndl ist die Frau immer und zu jedem Anlass gut gekleidet, erst recht zur traumhaften Hochzeitsfeier.

Deshalb hat PLOOM diese Saison besonderes Augenmerk auf die Brautdirndlkolletion gelegt und neue Varianten für den schönsten Tag im Leben kreiert.

Ob festlich lang oder in frecher Midi-Länge, als Corsagendirndl oder mit klassischem Dirndl-Balkonettausschnitt, die neuen Hochzeitsdirndl von Ploom unterstreichen die Vorzüge jeder Braut an ihrem besonderen Tag. Die Farben sind in zartem, pastelligem Mintgrün oder klassischem Champagner gehalten und durch ein zurückhaltendes Trachtenblümchenmuster einer österreichischen Seidenstickerei veredelt. Kombiniert werden diese mit Schürzen in modischem Pastellrosa oder Champagner.

Der Dresscode Tracht muss auch die Gäste nicht ins Schwitzen bringen. Bei PLOOM finden sie auch dafür genau das richtige. Die hochwertige handwerkliche Verarbeitung der Dirndl spiegelt die Qualität und den Aufwand, der hinter jeder Kollektion steckt wider. Handgefertigte Stickereien auf Blusen und Dirndloberteilen runden die Detailverliebtheit ab.

So ist nicht nur die Braut etwas ganz besonderes an ihrem großen Tag, sondern auch die Gäste können das Gesamtbild modisch perfekt ergänzen.

Passend zum Thema

Wer seine Venengesundheit und die Beine wieder in Schwung bringen will, kann dies mit medizinischen Kompressionsstrümpfen ganz einfach tun

Sobald die Temperaturen steigen, werden die warmen Winterschuhe gegen leichtes Schuhwerk getauscht

Die Damenkollektion umfasst zahlreiche Sandalenvarianten mit aktueller Blumendeko und modischen Neon- und Nietenapplikationen

Mehr aus der Rubrik

In Kürze heißt es wieder: "O'zapft is." Dann strömen Besucher aus der ganzen Welt auf die Theresienwiese nach München, um am berühmten Volksfest teilzunehmen.

Teilen: