23.07.2014

von B° RB

Der Münchner Sommernachtstraum 2014

XAVIER NAIDOO, HAINDLING und DJ ANTOINE beim zehnjährigen Jubiläum am 26. Juli im Olympiapark

Bayerische Kultband "HAINDLING"

Die Bayerische Kultband "HAINDLING" ist zu Gast im Olympiastadion beim zehnjährigen Jubiläum des Münchner Sommernachtstraums am 26. Juli 2014. Im Anschluss an das bayerische Original tritt "Xavier Naidoo" im Rahmen seiner "Hört, hört! - Open-Air-Tournee" auf. Auf der DJ Stage am Coubertinplatz unterhalten der international bekannte "DJ Antoine", der Münchner DJ "Tom Novy" und "Breakbot dj set" aus Frankreich. Anschließend dürfen sich die Besucher auf eine mit Musik untermalte Pyroshow freuen. Der Münchner Sommernachtstraum bietet die perfekte Mischung aus Musikfestival und grandiosem Feuerwerk und hat sich mit über 50.000 Besuchern jährlich zu einem der Publikumsmagneten in der Stadt entwickelt.

Für Xavier Naidoo bedeutet der Auftritt beim Münchner Sommernachtstraum im Olympiastadion das einzige Gastspiel in Südbayern in 2014. Zu hören sind Highlights von Xavier Naidoos einzigartiger Karriere, aber auch Titel seines aktuellen Erfolgsalbums "Bei meiner Seele". Im Olympiastadion sind 30.000 Plätze überdacht und damit wettergeschützt.

Zuvor dürfen sich die Besucher auf Hans-Jürgen Buchner alias HAINDLING und Kultsongs wie "Bayern - des samma mia", "Lang scho‘ nimmer g’sehn" oder "Paula" freuen.


Auf der DJ Stage am Coubertinplatz sorgt als Hauptact der Schweizer DJ Antoine für Partystimmung mit seinen Hits "Bella Vita", "Welcome to St. Tropez" oder "Ma Chérie".


Im Anschluss an die Konzerte verwandelt sich der Münchner Himmel wieder in ein funkelndes Farbenmeer: Ein 35-minütiges Feuerwerk der Superlative - reflektiert durch den Olympiasee - bildet den krönenden Abschluss. Mit vier Tonnen Feuerwerkskörpern und mehr als 12.000 Raketen ist das Feuerwerk eine der größten pyrotechnischen Vorführungen in Deutschland. Für Regie und Konzept zeichnet erneut Christian Czech von der österreichischen Firma Pyrovision verantwortlich.

Karten kosten 23 Euro bis 49 Euro. Für die Konzerte im Olympiastadion sind überdachte Tribünenplätze und Arenakarten sowie Front-of-Stage-Tickets im Verkauf. Der Vorverkauf läuft über München Ticket, Tel. 089 54 818181 und über die bekannten Vorverkaufsstellen.

Pressestimmen der letzten Jahre

"Himmelskunst am See" - Abendzeitung


"Sommernachtstraum - so schön war's noch nie" und "[...] bereits nach fünf Jahren ist der Sommernachtstraum aus München nicht mehr wegzudenken" - Bild München


"Besucherrekord: 63.000 träumen im Olympiapark" - Münchner Merkur


"Der Himmel über dem Olympiasee funkelte Samstagnacht in allen Farben" - TZ München

Passend zum Thema

Oskar-Preisträger Ennio Morricone. Die „50 Jahre Musik“ Tour. Morricone gibt Zusatzkonzerte für Deutschland bekannt!

Ina Müller & Band "Tour 2014". Fr., 17. Januar 2014, 20:00 Uhr in der brose ARENA Bamberg

Kammerkonzert mit Werken von Antonio Vivaldi am 2. Dezember 2013 im Reitstadel

Mehr aus der Rubrik

Andere sind in Rente, Heino legt noch einmal los. Mit seine Band ist er im Herbst in 12 Städten auf Tournee u.a. in München, Würzburg und Nürnberg

Die bekanntesten Superhits aus Rockmusicals seit den 70er Jahren zeigt die Show „Musical Rocks“. Wir verlosen Freikarten für das Konzert in München

Teilen: