12.10.2018

von B° RB

Tag der Restaurierung

Doerner Institut. Europäischer Tag der Restaurierung 2018 am 14. Oktober 2018 in den Münchner Pinakotheken

Restaurierung. Retusche (von Fehlstellen). Fra Bartolommeo, Anbetung des Kindes, um 1495 (Detail)

Neun Themenführungen in den Pinakotheken: Restauratorinnen und Restauratoren des Doerner Instituts stellen ihre Arbeit vor. Restauratorinnen und Restauratoren des Doerner Instituts stellen ihre Arbeit an den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen in neun Einzelführungen zu den Themen Restaurieren, Untersuchen, Konservieren, Bewahren, Forschen, Ausbilden, Betreuen, Vermitteln und Präsentieren vor. 

Restauratoren des Doerner Instituts der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen … 

… restaurieren

Jan Schmidt: Stephan Lochners Flügel des Weltgerichtsalters. Ihre wechselvolle Geschichte und die jüngste Restaurierung. Alte Pinakothek: 11 und 12 Uhr (je 30 Minuten)

… untersuchen

Elisabeth Bushart: Cy Twomblys großformatige Bilder. Materialtechnische Anmerkungen zum Werkprozess der Lepanto Bilder. Museum Brandhorst: 14 und 15 Uhr (je 30 Minuten)

… konservieren

Dr. Melanie Bauernfeind: Die versteckten Details. Präventive Konservierung im Museum Alte Pinakothek: 12 und 13 Uhr (je 30 Minuten)

… bewahren

Florian Schwemer: Warum muss Licht restauriert werden? Dan Flavin, die Erweiterung des Kunstbegriffes und Bedeutung für die Restaurierung. Pinakothek der Moderne: 10 und 11 Uhr (je 30 Minuten)

…. forschen

Maike Grün: Olaf Metzels „Reise nach Jerusalem“ im konservatorischen Blick: Herstellung, Material und Re-Installation > è Pinakothek der Moderne: 16 und 17 Uhr (je 30 Minuten)

….bilden aus

Eva Schneider: Der Weg zum (etwas anderen) Traumberuf – So wird man Restaurator/Restauratorin. Neue Pinakothek: 12 und 13 Uhr (je 30 Minuten)

… betreuen

Renate Poggendorf: Vom Altern der Bilder – Restauratorische Betreuung einer historischen Sammlung Neue Pinakothek: 13 und 14 Uhr (je 30 Minuten)

… vermitteln

Ulrike Fischer: Florenz und seine Maler.

Restauratoren und die Vorbereitung eines Ausstellungsprojektes. Alte Pinakothek: 14 und 15 Uhr (je 30 Minuten)

….präsentieren

Johannes Engelhardt: Gemälderahmen im Spannungsfeld zwischen konservatorischem Anspruch und musealer Präsentation. Alte Pinakothek: 16 und 17 Uhr (je 30 Minuten)

Die Anmeldung erfolgt an den Kassen der jeweiligen Häuser eine halbe Stunde vor Beginn der entsprechend Führung. Die Teilnahme an den Führungen ist kostenlos, der Eintrittspreis in die Häuser beträgt 1 Euro (Sonntagseintritt). 

Weitere Informationen zum Europäischen Tag der Restaurierung: www.tag-der-restaurierung.de/ und zum Doerner Institut der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen 

Passend zum Thema

Ausstellung und Programm des Kunstmuseum zu den Interkulturellen Wochen

Haus der Kunst München. Jörg Immendorff - Ausstellung: 14.09.2018 - 27.01.2019

Wanderausstellung "Gärten in Unterfranken - Mensch & Natur im Porträt" ab 22. Juli im Museum für Franken Würzburg

Mehr aus der Rubrik

Ausstellung im Museum Brandhorst in München vom 6. Dezember 2018 bis 22. April 2019

In der Alten Pinakothek, Neuen Pinakothek, Pinakothek der Moderne, im Museum Brandhorst und der Sammlung Schack

Alte Pinakothek | Utrecht, Caravaggio und Europa. AUSSTELLUNGSDAUER: 17. APRIL 2019 - 21. JULI 2019

Teilen: