23.07.2014

von B° RB

Käs änd Roll

Zugabe in MUC-Schwabing: Käs änd Roll live nach großem Erfolg wiederholt im Alfonso's!

Käs änd Roll

Das gibt’s nicht oft im Münchener Kultviertel: Bereits bei ihrem ersten Auftritt war für so manchen Besucher fast kein Platz mehr zu bekommen. Die Live-Music-Stimmung, wie man sie bei solchen Events sucht und wünscht, war nach wenigen Takten bis zum Schluß einfach KÄS-Roller-mäßig begeisternd! Keine Wunder, ist das Alfonso’s im Herzen Schwabings seit Jahren ein beliebter Anlaufpunkt für Leute, die auf “handgemachte Musik” stehen.

Beste Gründe für die Allgäuer Formation KÄS & ROLL, eine musikalische Zugabe in der Landeshauptstadt zu geben.

P. S. Übrigens speziell für diesen Auftritt hat sich die äußerst vitale Band wasch-echte Verstärkung dazu geholt: Mister „AkkoSax“ Waldemar H-Man.

Auf den Inspirationen des belgischen Musikinstrumentenbauers Adolphe Sax wandelnd kombiniert dieser Ausnahmekünstler mit seinem Akkordeon stil-echt das alpinistische Klang-Spektrum.

Man darf also einmal mehr gespannt sein! Aber Achtung: Reservierung EMPFOHLEN!

Wann?

Sa., 26.07.2014 - Einlaß 20.00 Uhr - Beginn 22.00 Uhr

Wo?

Alfonso’s, Franzstr. 5, 80802 München, Tel. +49 (89) 33 88 35

Wieviel?

Eintritt = 5 Euro

Passend zum Thema

XAVIER NAIDOO, HAINDLING und DJ ANTOINE beim zehnjährigen Jubiläum am 26. Juli im Olympiapark

Sechs Wochen nach Veröffentlichung seines neuen Albums "Eternal Beauty" erhält Bluetone-Star Nils Landgren den German Jazz Gold Award

"Feel the rhythm" – Bodypercussion und Rhythmuskreise

Mehr aus der Rubrik

EINE STADT – EINE NACHT – 400 KONZERTE. Am Samstag, 28. April 2018, von 20 bis 3 Uhr in München

Chinesische Virtuosen zwischen Tradition und Moderne am 18. Mai 2018 im Herkulessaal der Münchener Residenz, 20.00 Uhr

Teilen: