18.02.2020

von B° RB

ConneXions-Talk

VORTRAG: ConneXions-Talk im Rahmen der Ausstellung "Feelings – Kunst und Emotion"

Pinakothek der Moderne

I'LL BE YOUR MIRROR. Wie erzeugt Kunst Gefühle?

Ist das Kunstwerk unser Spiegel? Was passiert mit uns, wenn wir Kunst betrachten? Welche Rolle spielen Erinnerungen und Erfahrungen? Wie unterscheidet unsere Wahrnehmung gegenständliche von abstrakten Darstellungen? 

Im Gespräch beschäftigen sich mit diesen Fragen die Neurobiologin Hannah Monyer, die Medienkünstlerin Alexandra Ranner, der Philosoph Martin Gessmann und der Maler Ruprecht von Kaufmann.

Einführung: Bernhart Schwenk, Sammlungsleiter Gegenwartskunst, Sammlung Moderne

Moderation: Nicola Graef, Kuratorin der Ausstellung „FEELINGS. Kunst und Emotion“

DO 20. Februar | 18.30 | Pinakothek der Moderne | Ernst von Siemens Auditorium

Der Eintritt ist frei. 

Passend zum Thema

Franz Erhard Walther im Haus der Kunst München, Ostflügel: Shifting Perspectives vom 6.3. bis 2.8.2020

WORKSHOP im Museum Brandhorst München: "Bilder, Bilder, Bilder, Ich, Ich, Ich, Du, Du, Du und Boris Becker"

HÖRFÜHRUNG "Giovanni Segantini, Das Pflügen, 1890" in der Alten Pinakothek München

Mehr aus der Rubrik

Cyrill Lachauer. I am not sea, I am not land. Sammlung Goetz im Haus der Kunst München, Ehemaliger Luftschutzkeller. Dauer: 24.7.2020 – 10.1.2021. Kuratiert von Cornelia Gockel und Susanne Touw

Michael Armitage im Haus der Kunst München. 24.7.2020 - 3.1.2021. Kuratiert von Anna Schneider

Haus der Kunst München: "Innenleben" - Njideka Akunyili Crosby, Leonor Antunes, Henrike Naumann, Adriana Varejão. Ausstellung vom 29. November 2019 bis 29. März 2020

Teilen: