31.07.2019

von B° RB

Großer Publikumserfolg

Ausstellung "El Anatsui. Triumphant Scale" im Haus der Kunst München mit 118.000 Besuchern großer Publikumserfolg

El Anatsui: Triumphant Scale, Installationsansicht/Installation view Haus der Kunst, 2018

Am vergangenen Sonntag endete die Ausstellung "El Anatsui. Triumphant Scale" im Haus der Kunst. Seit der Eröffnung im März begeisterte die Ausstellung Besucherinnen und Medien gleichermaßen und beschert dem Haus der Kunst mit 118.000 Besucherinnen einen großartigen Publikumserfolg. 

Es ist damit die erfolgreichste Ausstellung im Haus der Kunst in den letzten 10 Jahren. Sie reiht sich ein in frühere Erfolge des Hauses wie die Ausstellungen von Andreas Gursky (2007) und Ai Weiwei (2009). 

Die Ausstellung zum Werk des ghanaischen Künstlers El Anatsui wurde noch von Okwui Enwezor, dem mittlerweile verstorbenen ehemaligen Direktor des Haus der Kunst, gemeinsam mit Chika Okeke-Agulu kuratiert. Es ist die erste Überblicksausstellung zu El Anatsuis Werk in Europa und die bislang größte Ausstellung seines Werkes. 

„Diese Ausstellung ist ein wunderbares Vermächtnis von Okwui Enwezor und eine großartige Würdigung des Werkes von El Anatsui“, äußert sich der Kaufmännische Direktor Bernhard Spies. 

Die Ausstellung geht bis Ende 2020 auf eine internationale Ausstellungstournee mit Stationen in Doha, Bern und Bilbao. 

EL ANATSUI. Triumphant Scale

TOURNEE

Haus der Kunst, München, 08.03. – 28.07.19

Mathaf: Arab Museum of Modern Art, Doha 01.10.19 - 02.02.20

Kunstmuseum Bern 13.03. - 21.06.20

Guggenheim Museum Bilbao 17.07. - 01.11.20

Passend zum Thema

Kulturlandschaft und Landnutzung im Wandel der Geschichte Tüchersfeld. Prof. Manfred Rösch referiert über 7000 Jahre Geschichte in Mitteleuropa

Ausstellungen und Führungen in der Pinakothek der Moderne München

10 Jahre Museum Brandhorst. Ausstellungsdauer: 24. Mai 2019 – April 2020

Mehr aus der Rubrik

Sammlung Goetz im Haus der Kunst München. Ehemaliger Luftschutzkeller. Dauer: 31.1. bis 28.6.2020. Kuratiert von Jana Baumann

Haus der Kunst München: Kapsel 11 - Sung Tieu. Zugzwang. Kapsel 12 - Monira Al Qadiri. Holy Quarter. Vom 31.1. bis 21.6.2020. Südgalerie. Kuratiert von Damian Lentini (Kapsel 11) und Jana Baumann (Kapsel 12)

Cyrill Lachauer. I am not sea, I am not land. Sammlung Goetz im Haus der Kunst München, Ehemaliger Luftschutzkeller. Dauer: 24.7.2020 – 10.1.2021. Kuratiert von Cornelia Gockel und Susanne Touw

Teilen: